Idee

Beethoven und Mozart waren nachweislich große Weinkenner und sehr wahrscheinlich hat auch der Wein sie zu ihren großartigen Kompositionen beflügelt. Aber was hat das mit dem Klassikfestival VINOTONALE zu tun?
Das ist schnell zu beantworten: bei einem Glas 2013er Silvaner eines ortsansässigen Winzers hatten die Volkacher Opernsängerin Jennifer Wittmann-Müller und der Bonner Dirigent David Scharmacher die Idee, gemeinsam ein Musikfestival zu entwickeln.

Warum gerade in Volkach? Nun, Volkach und die Mainschleife sind weit über die Grenzen der Region für idyllische Landschaften und eine hervorragende Weinkultur bekannt. Sie ziehen Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet zu Tagesausflügen an. Denn der Veranstaltungskalender bietet einiges, wie zum Beispiel die vielen Weinfeste, den Winterzauber, Theaterfeste und die Volkacher Lebensart.

Aber eines fehlte: die klassische Musik.

Und jetzt bereichert seit 2016 ein jährliches Musikfestival die Region der Mainschleife. Die Weine aus der Umgebung und die klassische Musik verschmelzen miteinander und lassen dadurch jedes einzelne Konzert zu einem großartigen Erlebnis werden.